Ruine Hauseck

Ausflugsziele

Einkehrmöglichkeiten in Kirchenreinbach und Gerhardsberg sowie Ausflugsziele in der näheren Umgebung

Liebe Besucher des Buchberghauses, auf dieser Seite wollen wir Ihnen ein paar Anregungen und Informationen geben, wo sie z.B. Einkehren können und welche Ausflüge Sie in der näheren Umgebung unternehmen können.

Einkehrmöglichkeiten

Montag Ruhetag (Außer Feiertag); Freitag = Steaktag

Dienstag Ruhetag (Außer Feiertag); Freitag = Pizza-Tag

Dienstag Ruhetag

Mo u. Mi 9.00 Uhr – 12.00 Uhr u. 13.30 Uhr – 18.00 Uhr

Do bis Sa 9.00 Uhr – 12.00 Uhr u. 13.30 Uhr – 20.00 Uhr

So (Laden 8.30 Uhr – 10.00 Uhr) Cafe 14.00 Uhr – 20.00 Uhr

Mo u. Mi 9.00 Uhr – 12.00 Uhr u. 13.30 Uhr – 18.00 Uhr

Mo, Di, Mi Ruhetag; Do (Okt.-April) Ruhetag

Sonntag = Braten aus dem Holzofen

Besichtigungsmöglichkeiten

St. Ulrich in Kirchenreinbach wurde vermutlich im Jahr 1009 errichtet. Seit dem 17. Jahrhundert wurde St. Ulrich als Simultankirche (Lutheraner und Katholiken) genutzt. Nach der Zerstörung wurde die Kirche 1718 wieder aufgebaut. Die kassizistische Orgel wurde 1827 errichte, der Hochaltar im Inneren der Kirche, stammt aus dem Jahr 1850.

St. Nikolaus in Etzelwang wurde 1721 neu erbaut. Die Kirche wurde als Simultankirche (Lutheraner und Katholiken) genutzt. Der Rokokoaltar stammt aus dem Jahr 1757. Heute beheimatet sie die Evangelische Kirchengemeine Etzelwang.

 

0 comments on “AusflugszieleAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.